Verkehrskonzept - wie geht es weiter?

So geht es nach der Onlinebeteiligung weiter:

 

Timeline:

11.09.17                               Start Onlinebeteiligung Verkehr

11.09.17                                 Innovationsbeirat Verkehr

19.09.17                                 Vorstellung des aktuellen Standes Verkehrskonzept im NLP-Beirat

24.09.17                                Ende Onlinebeteiligung Verkehr

 

12.10.17                                Information der Teilnehmer des Expertenworkshops vom 02.05.17 zum aktuellen Stand

20.10.17                                Vorstellung und Diskussion des aktuellen Standes Verkehrskonzept im Nationalparkrat

28.11.17                                Sitzung der AG Verkehr: Diskussion aktueller Stand Verkehrskonzept

28.11.17                                Vorstellung und Diskussion aktueller Stand Verkehrskonzept im Nationalparkbeirat

05.02.17                                Vorstellung und Diskussion des Endberichts Verkehrskonzept im Nationalparkrat

 

Nach Ende der Onlinebeteiligung startete für das Projektteam die Erarbeitung des Endberichtes zum Verkehrskonzept. Die bis dato gesammelten Anmerkungen werden gesichtet und auf deren Umsetzbarkeit geprüft. Die Aufarbeitung der Anmerkungen erfolgt durch das mit der Erarbeitung des Verkehrskonzeptes beauftragte Planungsbüro PTV in enger Zusammenarbeit mit dem Verkehrsministerium und der Nationalparkverwaltung. Der so erarbeitete Vorschlag wird dann in der Arbeitsgruppe (AG) Verkehr diskutiert.

 

Daraus wird ein Entwurf des Endberichtes erarbeitet, welcher am 5. Februar 2018 im Nationalparkrat vorgestellt und diskutiert wird.